1. Eröffnung und Begrüßung

Generalsekretär Manfred Pentz MdL

2. Feststellung der Ordnungsmäßigkeit und Rechtzeitigkeit der Einladung, der Tagesordnung sowie der Beschlussfähigkeit des besonderen Landesparteitags

3. Wahl eines Versammlungsleiters und eines Schriftführers

4. Wahl der Mitglieder der Mandatsprüfungskommission

5. Wahl der Stimmsammler und -zähler

6. Wahl zweier Versammlungsteilnehmer,

die beauftragt werden, neben dem Versammlungsleiter die Versicherung an Eides Statt darüber abzugeben, dass die Anforderungen gemäß § 27 Abs. 5 in Verbindung mit § 21 Abs. 3 Satz 1 bis 3 des Bundeswahlgesetzes beachtet worden sind

7. Wahl einer Vertrauensperson und einer stellver- tretenden Vertrauensperson für die Landesliste und jeweils einer Ersatzperson

8. Rede des Landesvorsitzenden der CDU Hessen

Volker Bouffier MdL

9. Bericht der Mandatsprüfungskommission und Feststellung der Beschlussfähigkeit

10. Formelle Feststellungen des Versammlungsleiters über die Zusammensetzung der Versammlung und das Wahlverfahren

11. Bericht der Landesgruppe Hessen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Dr. Michael Meister MdB

12. Wahl der Landesliste der CDU für das Land Hessen zur Wahl zum 19. Deutschen Bundestag

a. Wahlvorschlag des Wahlvorbereitungsausschusses (die Vorschlagsliste des Wahlvorbereitungsausschusses ist dieser Einladung beigefügt, siehe Seiten 20-21) und ggf. Bericht nach § 15 Abs. 5 der Satzung der CDU Hessen
b. Aufruf der Listenplätze durch den Versammlungsleiter und Abfrage weiterer Kandidatenvorschläge/Kandidaturen
c. Gelegenheit der Kandidaten, sich und ihr Programm vorzustellen, ggf. Aussprache/ Fragen an die Kandidaten
d. Geheime Wahl der Landesliste und Feststellung des Wahlergebnisses, ggf. weitere Wahlgänge ggf. mit Neueröffnung des Benennungsverfahrens

13. Beschluss über die Fristsetzung zu Abgabe der Wahlunterlagen

(§ 73 Abs. 1 Nr. 7, § 56 Abs. 7 Satzung der CDU Hessen)

14. Schlusswort des Landesvorsitzenden

Tagungsfolge:

09.00 Uhr Öffnung der Veranstaltungshalle
10.00 Uhr Eröffnung der Landesvertreterversammlung
ca. 14.00 Uhr Ende des Parteitages