1. Eröffnung und Begrüßung

  2. Grußworte des Kreisvorsitzenden Dr. Jens Mischak sowie des Bürgermeisters Franz-Stephan Paule

  3. Benennung eines Versammlungsleiters und eines Schriftführers sowie zweier Versammlungsteilnehmern, die gemeinsam mit dem Versammlungsleiter und dem Schriftführer die Niederschrift unterzeichnen und an Eides Statt versichern, dass die Wahl der Listenbewerber der CDU Hessen für die Wahl zum 9. Europäischen Parlament in geheimer Abstimmung erfolgt ist und dass den Bewerberinnern und Bewerben Gelegenheit gegeben wurde, sich und ihr Programm der Versammlung in angemessener Zeit vorzustellen

  4. Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung und der Tagesordnung sowie der Beschlussfähigkeit der Landesvertreterversammlung
    (48 u. § 63-65)

  5. Benennung einer Vertrauensperson und ihres Stellvertreters sowie jeweils einer Ersatzperson für die Landesliste der CDU Hessen zur Europawahl

  6. Wahl der Mandatsprüfungskommission

  7. Wahl der Stimmzählkommission

  8. Bericht der Mandatsprüfungskommission mit Feststellung der Beschlussfähigkeit
    (§ 48)

  9. Formelle Feststellungen des Versammlungsleiters über die Zusammensetzung der Versammlung und das Wahlverfahren

  10. Bericht des Wahlvorbereitungsausschusses
    (§ 53)

  11. Wahl der Landesliste der CDU Hessen für die Wahl zum 9. Europäischen Parlament

    Die Vorschlagsliste des Wahlvorbereitungsausschusses war der Einladung beigefügt

    1. persönliche Vorstellung der Bewerberinnen und Bewerber

    2. geheime Wahl der Landesliste

  12. Bekanntgabe des Wahlergebnisses

  13. Schlusswort des Landesvorsitzenden